2. Platz beim Ortspokalschießen

Unsere Erwartungen erfüllten sich. Zwar blieben alle Schützen etwas unter ihren Bestergebnissen, die sind aber im Wettkampf immer schwer zu erreichen. Dass es zum ersten Platz nicht reichte war fast schon im Voraus klar. In den Einzelergebnissen belegten wir Platz 1 – 3 in der Altersklasse was zeigt, dass es an den gebrachten Leistungen nicht lag. Der Vorstand gratuliert zu dem hervorragenden Ergebnis.

Ortspokalschießen 2015

Auch dieses Jahr war der TTC mit nur einer Mannschaft am Start. Aufgrund des fehlenden Trainings war klar, dass es schwer werden würde den 3. Platz vom Vorjahr zu halten. Es kam wie es kommen musste. Kein Schütze erreichte auch nur annähernd seine erwarteten Ringe. Am Ende fehlten 10 Ringe zum 3. Platz. Dass es so knapp war zeigt, dass die Chancen eigentlich gut waren. Mit einem etwas unerwarteten 2. Platz beim Königsschießen der Vereine konnten wir uns jedoch wieder eine Urkunde sichern. Volker H. wurde 1. Ritter. Dazu gratulieren wir recht herzlich.

Es waren für den TTC aktiv (in alphabetischer Reihenfolge):

Ralf H., Sandra H., Volker H., Holger H.

Der Vorstand dankt den Schützen für ihren engagierten Einsatz.

Ortspokalschießen 2014

Der TTC hat dieses Jahr nur mit einer Mannschaft am Ortspokalschießen des Schützenvereins teilgenommen. Mit geballter Erfahrung wollte man den 3. Platz vom letzten Jahr verteidigen und hoffte auch ein wenig, dass eine Steigerung möglich ist. Am Ende reichte jedoch eine sehr gute Schießleistung nicht aus und man verpasste um 2 Ringe den 2. Platz. Der Lohn war ein dennoch guter 3. Platz bei den Vereinsmannschaften. Den größten Anteil an der guten Platzierung hatte Heiner H., der souverän den 1. Platz in der Einzelwertung der Altersklasse belegen konnte.

Es waren für den TTC aktiv (in alphabetischer Reihenfolge):

Ralf H., Volker H., Heiner H. Holger H.

Der Vorstand dankt den Schützen für ihren erfolgreichen Einsatz.